Der letzte Oktobertag

Sandra Boner, eine der Wetterfeen des Schweizer Fernsehens, versprach uns am Freitagabend nochmals einen herrlichen Herbsttag. Und das war dann tatsächlich so. Wir machten uns mit dem ÖV auf zum Start unserer geplanten Wanderung. Nach einer guten halben Stunde erreichten wir mit Zug und Postauto den Weiler Schindlet oberhalb Bauma im Tösstal. Vom angesagten Morgennebel war bereits nichts mehr zu sehen. Eine wunderbare Sicht erwartete uns hier.

Leider mussten wir ziemlich viel auf Aspalt wandern. Die wunderbare Landschaft entschädigte uns für die Unbill. Nach einem steilen Abstieg erreichten wir den Bahnhof Saland. Von hier brachte uns die Bahn wieder nach Hause.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.