Geisslibach

Stammheim – Diessenhofen

Gestern hatte ich schlicht keinen Mumm mehr, zu meinen Aufnahmen einen Text hinzuzufügen. Es interessiert sicher, wo wir waren. Die Wetteransage für den Dienstag war nicht so gut. Trotzdem entschlossen wir uns zu einer Wanderung. Es sollte wieder mal eine neue Gegend sein. Auf der Webseite http://www.wandern.ch fanden wir die Wanderung entlang des Geisslibaches. Für die Hinfahrt zum Ausgangspunkt wählten wir das Auto. In einer guten halben Stunde erreichten wir den Bahnhof Stammheim und damit den Ausgangspunkt unserer Wanderung. Wir verlassen Stammheim beim Restaurant Adler nordostwärts in Richtung Diessenhofen. Bald kommen wir zum Geisslichbach. Der Bach begleitet uns über Schlattingen und Basadingen bis nach Diessenhofen. Wir verlassen den Geisslibach bei der Bahnlinie und wenden uns hier dem Bahnhof zu. Der Bach fliesst weiter zum Rhein. Dem Bahnhofbüffet statten wir noch einen kurzen Besuch ab und fahren schliesslich mit dem Postauto zurück nach Stammheim.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.